Produktinformationen

Die fahrbare Demonstrationseinheit bietet die Möglichkeit eine rein theoretische Materie praktisch zu veranschaulichen.

Durch den modularen Aufbau und mittels Prüfstrippen (berührungssicher) können die einzelnen Schutzmaßnahmen wie Fehlerstromschutzschalter, Trenntransformator und Schutzkleinspannung nachgestellt, ihre Funktion erklärt und die Sicherheit überprüft werden. Fehlverdrahtungen werden auf diese Weise simuliert und deren Auswirkungen transparent und gefahrlos aufgezeigt.

Ideal für Berufsschule, Lehrwerkstätten, Aus- und Fortbildungseinrichtungen. Einfach und perfekt aufbereitet für den didaktischen Einsatz.


Der Schulungswagen besteht aus folgenden Modulen:

  • Einspeise- / Hauptschaltermodul
  • Modul Nullung
  • Modul Zusatzschutz Fehlerstromschutzschalter 30 Milliampere
  • Modul Fehlerstromschutzschalter 100 Milliampere Typ A
    selektiv, mindestens 40 Millisekunden zeitverzögert,
    stoßstromfest 5 Kiloampere
  • Verbrauchermodul optisch
  • Widerstandsmodul für Simulation
  • Kleinspannungsmodul
  • Trenntransformatorenmodul mit Isolationsüberwachung

Bestückungsbeispiele

Tabelle wird geladen...

Maßzeichnungen

Cookie Einstellungen

Ihr Besuch wird gezählt und es werden keine Cookies gesetzt. Eine eindeutige Wiedererkennung bei späteren Besuchen ist nicht möglich. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben und dienen nur der GIFAS GmbH zur Verbesserung des Webseitenangebots.

Ihr Besuch wird gezählt und Cookies gesetzt, um auch wiederkehrende Besuche zu erkennen. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben und dienen nur der GIFAS GmbH zur Verbesserung des Webseitenangebots.

Wir verwenden Zugriffszählung um unsere Webseite für Sie verbessern zu können. Die Daten werden anonymisiert erhoben und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Details hierzu finden Sie im Impressum.

360° Ansicht schliessen

Fahrbare Demonstrationseinheit Schutzmaßnahmen

Die Website steht für diese Browserversion noch nicht zur Verfügung.